Wichtige Pflegetipps für ein perfekten Ergebnis

Nach der Behandlung gilt es während 2 Wochen folgende Hinweise zu beachten. Es besteht ansonsten die Gefahr, dass das Permanent Make-up schneller verblasst oder das Ergebnis nicht zufriedenstellend ausfällt.  

Damit Sie lange Freude an Ihrem Permanent Make-up haben, sollten Sie nach der Pigmentierung einige wichtige Pflegetipps beachten:

  • Kein Sonnenbaden, Solarium oder Sauna
  • Keine öligen Produkte an der pigmentierten Stelle verwenden
  • Nicht Schwimmen 
  • Wasserkontakt mit den noch abzuheilenden Stellen 3–5 Tage vermeiden 
  • Eigenhändiges entfernen der Pigmentkruste ist absolut verboten. Bitte warten Sie bis der Schorf selber verheilt. Durch ein eigenmächtiges Abkratzen werden Mikronarben gebildet auf denen eine weitere Nachbehandlung erschwert ist.
  • Bei Lippenbehandlungen planen Sie in den folgenden Tagen keine Behandlung beim Zahnarzt.